bloglovin‘ – Blogreader in Twittermanier

Ich bin ein Spielkind und muss alles Neue Web 2.0-Krams immer gleich ausprobieren. Heute habe ich bloglovin‘ entdeckt. Was man damit machen kann? Kurz gesagt: Die eigenen Lieblingsblogs übersichtlich zusammenfassen. Ja, ich weiß, es gibt doch schon Feedreader und das Prinzip von bloglovin‘ ist recht ähnlich. Aber ich gebe zu: Mich hat auch die Optik sehr angesprochen, denn dieser recht frische Dienst aus Schweden ist einfach bestechend schlicht, übersichtlich und irgendwie süß.

Der Aufbau erinnert sehr stark an Twitter: Man kann seinen Blogfavoriten folgen, diese verschiedenen Gruppen zuordnen und auch einzelne Postings speichern. Auf den Detailseiten der Blogs werden nähere Infos angezeigt wie die Anzahl der Follower, Kategorien und die letzten Artikel. Mit „Create Blogmix“ kann man sich schließlich seinen eigenen Blogstream zusammenbasteln und hat alle seine Lieblingsblogs gebündelt auf einer Seite im Blick.

Also, einfach einen Account anmelden und wer dann möchte:
Follow my blog with bloglovin´

Oder erst Filmchen anschauen?
http://www.bloglovin.com/tour/en/tour.swf

Advertisements

2 Gedanken zu “bloglovin‘ – Blogreader in Twittermanier

  1. Ah, wie super.

    Ich habe bisher nie wirklich gewusst (kapiert) was ‚Bloglovin‘ ist, habe aber regelmäßig Referrer von dieser Seite.

    Danke für deine super Erklärung 🙂 !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s